Munich Heart 2017: Neue Forschungsergebnisse aus der Kardiologie

Informationen aus erster Hand: Die European Society of Cardiology veranstaltet Ende August in Barcelona den ESC 2017. Auf dem weltgrößten Kardiologen-Kongress werden die wichtigsten Forschungsergebnisse aus der Kardiologie präsentiert.
Im Nachgang zum ESC 2017 findet am Freitag, 15. September 2017, und Samstag, 16. September 2017, wieder die Fortbildungsveranstaltung Munich Heart 2017 im Literaturhaus in München (Salvatorplatz 1, 80333 München) statt.
Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Thorsten Lewalter, Chefarzt des Peter Osypka Herzzentrums am Internistischen Klinikum München Süd, und Prof. Dr. Johannes Brachmann, Chefarzt für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Coburg, informieren namhafte Referenten über die Höhepunkte des ESC 2017.

Auf dem Programm stehen dabei die Themen Herzinsuffizienz, Hypertonie und Kardiale Bildgebung, Herzklappenerkrankung, Koronare Herzerkrankung: Prävention und Interventionelle Therapie, Herzrhythmusstörungen, Vorhofflimmern, Schlaganfallprophylaxe, Schrittmachertherapie und Grundlagenforschung.

Referenten sind: Prof. Dr. med. Michael Böhm  (Homburg), Prof. Dr. med. Johannes Brachmann (Coburg), Dr. med. Sonia Busch (Coburg), Prof. Dr. med. Thomas Deneke (Bad Neustadt), Prof. Dr. med. Torsten Doenst ( Jena), Prof. Dr. med. Hans-Reiner Figulla (Jena), Prof. Dr. med. Brigitte Gansera (München), Dr. med. Ulrich Gerckens (Bonn), Tobias Götz (München), Prof. Dr. med. Martin Halle (München), Prof. Dr. med. Thomas Ischinger (München), Dr. med. Gerhard Janßen (Potsdam),
PD Dr. med. Clemens Jilek (München), Prof. Dr. med. Werner Jung (Villingen-Schwenningen),
Prof. em. Dr. med. Helmut Klein (München), Prof. Dr. med. Wilhelm Krone (Köln), Prof. Dr. med. Christian Kupatt (München), PD Dr. med. Peter Lamm (München), Prof. Dr. med. Martin Leschke (Esslingen), Prof. Dr. med. Thorsten Lewalter (München), Prof. Dr. Dr. h.c. Bernd Lüderitz (München) Prof. Dr. med. Thomas Lüscher (Zürich), Prof. Dr. med. Christoph Nienaber (London), Prof. Dr. med. Christian Perings (Lünen), Prof. Dr. med. Holger Poppert (München), PD Dr. med. Barbara Richartz (München), Prof. Dr. med. Sigmund Silber (München), Prof. Dr. med. Peter Sick (München),
PD Dr. med. Clemens Steinwender (Linz), PD Dr. med. Klaus Tiemann (München), Prof. Dr. med. Ernst Vester (Düsseldorf) und Prof. Dr. med. Bernhard Zrenner (Landshut).

Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Kardiologen und andere Fachärzte. Der Eintritt ist frei. Die Zertifizierung der Veranstaltung ist bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt. Anmeldungen an:
Internistisches Klinikum München Süd
Med. Kongresse & Events
Isabell Grabotin
Am Isarkanal 36
81379 München
Tel: 089 72400 1150
Email: isabell.grabotin@ikms-muc.de
(Vorort-Anmeldungen sind ebenfalls möglich)

Das vollständige Programm finden Sie hier: Munich Heart 2017 Programmheft

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.