Fortbildungsreihe für Rettungsdienste und Notärzte

Unter dem Titel „Fortbildungsreihe für Rettungsdienste und Notärzte“ laden das Internistische Klinikum München Süd und das Chirurgische Klinikum München-Süd zu einer Reihe von Fortbildungsveranstaltungen ein. Für Notärzte und Rettungssanitäter ist die Fortbildung kostenfrei.

Anmeldungen per Email unter isabell.grabotin@ikms-muc.de

Die Moderation übernimmt dabei Dr. Alfred Schallerer, Notarzt und Oberarzt am Chirurgischen Klinikum München-Süd. Die Referenten sind: Prof. Dr. Dr. Manfred Gross (Chefarzt der Klinik für allgemeine Innere Medizin und Gastroentrologie am Internistischen Klinikum München Süd), Dr. Jörg Hawlitzky (Chefarzt der Abteilung für Gefäßchirurgie am Chirurgischen Klinikum München Süd), PD Dr. Peter Lamm (Chefarzt der Abteilung für Herzchirurgie am Chirurgischen Klinikum München Süd), Dr. Jürgen Landes (Leitender Oberarzt der Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Chirurgischen Klinikum München Süd), PD Dr. Martin Lucke (Chefarzt der Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Chirurgischen Klinikum München Süd), Prof. Dr. Thomas Mussack (Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Chirurgischen Klinikum München Süd), Dr. Stefan Philipp (Leitender Oberarzt der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Chirurgischen Klinikum München Süd), Dr. Andreas Schießl vom Verein für Psychosoziale Kompetenz und Unterstützung in der Akutmedizin München sowie Prof. Dr. Peter Sick (Leitender Arzt für Interventionelle Kardiologie am Peter Osypka Herzzentrum des  Internistischen Klinikums München Süd)).

Die Termine:

Kick-Off-Veranstaltung: Thorax-Schmerz

29.03.2017 | 18.30–20.00 Uhr

Ort: Internistisches Klinikum München Süd, Am Isarkanal 36, München

Referenten: J. Hawlitzky, P. Lamm, P. Sick

Unklares Abdomen

21.06.2017 | 18.30–20.00 Uhr

Ort: Chirurgisches Klinikum München Süd, Am Isarkanal 30, München

Referenten: M. Gross, T. Mussack, S. Philipp

Der geriatrische Traumapatient

11.10.2017 | 18.30–20.00 Uhr

Ort: Chirurgisches Klinikum München Süd, Am Isarkanal 30, München

Referenten: J. Landes, M. Lucke

Krisenintervention

29.11.2017 | 18.30–20.00 Uhr

Ort: Internistisches Klinikum München Süd, Am Isarkanal 36, München Referenten: A. Schießl, NN (KIT München).