Prof. Dr. Almuth Pforte

An der Spitze der Klinik für Pneumologie steht Chefärztin Prof. Dr. Almuth Pforte

An der Spitze der Klinik für Pneumologie steht Chefärztin Prof. Dr. Almuth Pforte. Sie ist Fachärztin für Innere Medizin mit den Spezialgebieten Lungen- und Bronchialheilkunde sowie Allergologie.

1973 – 1980
Studium der Medizin an der Universitätsklinik Göttingen

1980
Medizinisches Staatsexamen, Approbation und Promotion

1980 – 1985
Ärztliche Weiterbildung in Innerer Medizin, Pneumologie und Intensivmedizin, AK Altona, AK Harburg, Hamburg

1985 – 1997
Medizinische Klinik Innenstadt der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Fachärztin für Innere Medizin und Lungen- und Bronchialheilkunde
mit dem Teilgebiet Allergologie

1995
Habilitation im Fach Innere Medizin an der der Ludwig-Maximilians-Universität München.

1998 – 2004
Leiterin des Bereichs Pneumologie an der Medizinischen Klinik, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

2004 – 2010
Chefärztin der II. Medizinischen Abteilung des Krankenhauses Neuwittelsbach / München

Seit April 2010
Pneumologie Nymphenburg in Praxisgemeinschaft im Herz-Gefäß-Zentrum Nymphenburg am Klinikum Dritter Orden / München

Klinische Schwerpunkte: Asthma, COPD, Allergien, Sarkoidose und sonstige Lungenfibrosen sowie Diagnostik und Therapie der Bronchialcarcinoms